Schülerrat

Unser Schülerrat setzt sich aus den Klassensprecherinnen und Klassensprechern der zweiten bis vierten Klassen zusammen, zum zweiten Halbjahr dürfen auch die Erstklässler dazustoßen. Aus diesem Kreis werden der Schulsprecher und sein Vertreter gewählt.

Der Schülerrat fungiert als Mittler zwischen den Schülern und den Lehrern, er befasst sich mit den Belangen der Klassenkameraden, mit Wünschen für den Schulhof oder der Gestaltung von Zusammenkünften zu aktuellen Themen. Darüber hinaus werden gemeinsame Aktionen, teils mit dem Schulelternrat organisiert.

Eine weitere Aufgabe der Schulsprecher ist es, durch die Foren zu moderieren.

Die Schulsprecher nehmen an der Gesamtkonferenz teil.

Leitung: Frau Höfel

Am 07.10.2020 tagte nun endlich zum ersten Mal der Schülerrat. Ein wenig ruhiger als gewohnt mit Abstand zwischen den Jahrgängen beschäftigten wir uns mit den Aufgaben des Schülerrats und lernten uns erst einmal kennen. Nach einer regen Diskussion dazu, was der perfekte Schülersprecher mitbringen müsste, kam es dann endlich zur heißersehnten Wahl dieser. Herzlichen Glückwunsch Tom und Ben! Beide waren überrascht und stolz und wir alle sehr gespannt, was wir dieses Jahr trotz Corona bewegen können.